Sitzheitzung defekt oder doch nur Relais ?

  • Hi,


    was ich an meinem Fiat Coupe bemerkt habe, das die Sitzheizung zumindest Fahrerseite nicht warm wird, ich weiss wir haben Sommer aber das ist schon sehr lange so.


    Hab mir den Sicherungskasten angeschaut und die Sicherung für die Sitzheizung ist noch in Takt.


    Wie kann ich am Besten vorgehen, die Relais der Sitzhaltung sind ja auch quasi der Anschaltet direkt.


    Kann ich mit meinem Multimeter an das Relais des jeweiligen Sitzes und mir dort die Spannung anschauten bzw. am Anschluss zum Sitz, um festzustellen ob es das Relais ist oder die Heizmatte im Sitz ?


    Danke

  • Bin mir nicht sicher aber grundsätzlich kannst du mir vielleicht die Sitzheizung trennen (steckverbindung) und messen ob dort ein Widerstand vorhanden ist ( etwa 3-5 Ohm = ok / unendlich bzw. Kurzschluss = defekt)

    Und bei der anderen Seite schauen ob dann die 12 V Anliegen wenn du den Schalter betätigst.

  • Danke Turbo-Brandt,


    ich werde es mal versuchen durchzuprüfen.

    Auf dem Tacho wird zumindest angezeigt wenn man den Schalter (relais) betätigt das die Sitzheizung AN ist.


    denke es liegt am Heizgitter oder an der Verkabelung unter dem
    Sitz.


    danke

  • Ich hatte damals in meine Clubsessel ne Sitzheizung von Waeco nachgerüstet. Eine wilde Arbeit war das. Aber es geht

    Hauptsache, die Haare liegen