• Hallo zusammen, mein Name ist Jonas, ich bin Zwanzig Jahre alt, komme aus Halle Saale und habe mir mit meinem Vater zusammen einen Fiat Coupe gekauft.


    Habt ihr zufällig ein paar tipps oder Erfahrungswerte zu diesem Auto?


    Kennt jemand eine werkstatt, die sich um einen Zahnriemenwechsel nähe Halle/Leipzig kümmern würde?


    Freue mich schon darauf euch kennenzulernen :).


    Mfg, Jonas (aka. Knauter)

    Einmal editiert, zuletzt von Knauter ()

  • Hallo und herzlich Willkommen Jonas.

    Ja hier gibt es jede Menge Infos und Tipps rund um das Coupe.

    Da du gezielt nach dem Zahnriemen fragst, nehme ich an es handelt sich um einen 20V(T)? Laut Avatar eine schwarze LE mit F50 Haube?

  • Hallo Jonas,

    auch ein herzliches Willkommen hier im Forum!

    Hier finden sich sicherlich gute Tips als auch Werkstattempfehlungen...

    Viele Grüße

    Anton

  • Hallo zusammen, danke für die Begrüßung.

    Ja, ist ein 20VT. Habe im Forum noch nichts in der Nähe gefunden für den Zahnriemenwechsel.

    Die Werkstätten in halle winken alle ab.:(


    Vg, Jonas

  • Hallo Jonas,

    ich würde dir empfehlen, bevor sich jemand an deinem Schätzchen ausprobiert, lieber die Zeit

    und das Geld zu investieren, das Auto in gute Hände zu übergeben. Es gibt hier eine gute Adresse

    in Minden, oder auch die El Embabi GmbH wird gelobt. Aber vielleicht hat ja noch einer hier im Forum

    einen guten Kontakt bei dir in der Nähe!

    Viele Grüße

    Anton

  • Also ich weiß nicht, ob ich 600km wegen eines Zahnriemenwechsels fahren würde.

    So kompliziert ist das ja nun auch beim 20VT nicht.

    Spezialisten gibts ohnehin nicht mehr und hier in der Gegend so oder so nicht.

    Da wirst du wohl die Werkstätten abklappern müssen. Ich lasse meinen immer in der Berliner Straße bei Kreiker reparieren.

    Auch bei Föllner in Halle wird das sicher gemacht. War ich vor Jahren mal. Aber die Preise sind dort nicht unbedingt günstig.

  • Für mich keine Frage. Und ein Spezialist ist er auch. Einer der ersten Stunde sogar! Allerdings hat das mit "Nähe" nichts zu tun. Fa. Aumüller im Steigerwald (280 km einfach - von Leipzig).

    Und merke: Wer am falschen Ende spart, zahlt zweimal - und oft auch mehr.

    Ach ja, übrigens: Herzlich willkommen im Forum!

    Gruß,

    Micha